Skudden

 

Skudden sind ursprünglich in Ostpreußen und dem Baltikum beheimatet. Ihr mischwolligesVlies ist ganzfarbig weiß, schwarz oder braun.Kleine schwarze Pigmentflecken sind rassetypisch;Scheckfärbungen sind unerwünscht.Der kurze Schwanz ist im Ansatz sehr breit,endet spitz und ist vollständig behaart. Die Böcke tragen schwere, schneckenförmige Hörner. Weibliche Tiere variieren von hornlos über kleine Hornstummel bis zu kleinen gebogenen Hörnern.Skudden sind die kleinste deutsche Schafrasse mit nur 50 bis 60 cm Wiederristhöhe. Ausgewachsene Mutterschafe wiegen 30 bis 40 kg, Böcke bis zu 50 kg. Die Tiere sind lebhaft, haben ein ausgeprägtes Herdenverhalten und sehr gute Muttereigenschaften.

 


Pommern

 

Die Heimat der Rauhwoller liegt in Pommern und den vorgelagerten Inseln. Ihr mischwolliges Vlies ist grau, schwarz oder graublau, auch mit dunkelbraunem Anflug. Kopf und Beine sind schwarz; der Schwanz ist lang und bewollt. Schleimhäute und Zunge sind dunkel pigmentiert. Alle Tiere sind hornlos. Pommern sind mittelrahmig mit einer Wiederristhöhe von 65 bis 75 cm. Mutterschafe wiegen 50 bis 55 kg, Böcke bis zu 75 kg. Die Lämmer werden schwarz geboren und entwickeln das typische Pommernvlies im Laufe des ersten Lebensjahrs.

Skudden und Pommern

sind genügsam, robust und bestens für die Landschaftspflege geeignet. In kleinen Herden können sie ganzjährig im Freien gehalten werden, wenn sie einen trockenen Unterstand haben. Das langsam wachsende Fleisch der Tiere wird als Delikatesse geschätzt.

Termine

 

7.8.2016

Zentrale Körung des ZVSP in Butzbach

 

 

 

 

Neues vom Wollkontor

Wolliges und Kuscheliges aus dem Wollkontor – für jeden ist etwas dabei!

Unsere kuscheligen Skudden für 18,- € oder die Bären aus kurzgeschnittenem Wollflor für 20,- € sind für Groß und Klein einfach zum Liebhaben. Das große Pommernschaf für 25,- € ist zudem eine ideale Nackenstütze, und die Bären mit ihrer Kirschkernfüllung leisten auch als „Heißbär“ beste Dienste!

Wer wohlige Wärme sucht, ist mit unseren Wolldecken gut beraten. Neben der klassischen gewebten Decke im Diamantmuster für 125,- € sind auch wieder die leichten, beidseitig aufgerauhten Skudden-/Pommerndecken im Angebot (120,- €), die es auch in der besonders angenehmen Variante aus entgrannter Skuddenwolle in verschiedenen Pastellfarben gibt (155,- €).

Vielleicht suchen Sie aber auch die praktischen Alltagshelfer: Fingerhandschuhe (25,- €), Fäustlinge (20,- €), Socken aus Pommernwolle (11,- €) oder Einlegesohlen aus fest gepresstem Wollfilz (6 – 8 ,- €, je nach Größe). Alles natürlich gefertigt aus den Wollen unserer Schafe! All diese Produkte helfen bei der Erhaltung unserer Skudden und Pommernschafe!

       


Alles natürlich gefertigt aus den Wollen unserer Schafe! All diese Produkte helfen bei der Erhaltung unserer Skudden und Pommernschafe!

Bestellungen für Wollkontorwaren richten Sie bitte an Das Wollkontor - Dr. G. Kurt, Tel. 069 - 891170; Fax 069 - 8999 4566; kurt@schafzuchtverband.de.

 

Tiervermittlung

(12.01.2016)
Bock, geboren am 29.3.2013                                
Genotyp ARR/ARQ = G2
Farbe weiß (auch alle bekannten Vorfahren)
Gekört in Butzbach am 2.8.2015 in der Körklasse I mit 8/7
Sohn des Bundeswollsiegers aus 2014
Preis VHS
Telefon 06165 2648

(12.01.2016)
Bock, geboren am 26.3.2013
Genotyp ARR/ARQ = G2
Farbe weiß (auch alle bekannten Vorfahren)
Gekört in Butzbach am 2.8.2015 in der Körklasse I mit 8/7
Der letzte zur Körung gebrachte Nachkomme von Tilsiter
Tilsiter war Bundes- und Bundeswollsieger 2008
Preis VHS
Telefon 06165 2648

 

(16.4.2016)

Weißer Bock „Hinnerk“

Nr: DE 010311074616SP-FS-A

Geboren: 02.04.2012

Gekört: 7/7 WK I G 1 (ARR/ARR)

Preis: VB

Standort: südliches Niedersachsen, LK Holzminden

 

Kontakt: rieke.juergen@t-online.de oder telefonisch: 05532/3635 (bitte Nummer auf dem AB hinterlassen, sie wird nicht automatisch angezeigt)

 

(16.4.2016)

Weißer Bock „Paul“

Nr: DE 010311074632 SP-FS-A

Geboren: 16.04.2012

Gekört: 6/7 WK II G 2 (ARR/ARQ)

Preis: VB

Standort: südliches Niedersachsen, LK Holzminden

 

Kontakt: rieke.juergen@t-online.de oder telefonisch: 05532/3635 (bitte Nummer auf dem AB hinterlassen, sie wird nicht automatisch angezeigt)

Hier finden Sie weitere interessante Angebote